Möchten Sie besucht werden?

Bild: Albrecht-E. Arnold pixelio.de

Hausbesuche – Besuchsdienst

Würden Sie sich über einen Besuch bei sich zuhause und über ein persönliches Gespräch freuen? Oder kennen Sie jemanden, der oder die sich darüber freuen würde?

Gerade wenn man aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund seines Alters nicht mehr so viel Gelegenheit hat, unter Menschen zu sein, kann ein Besuch wohltuend sein. Selbstverständlich behandeln wir alles, was wir miteinander besprechen, vertraulich. Wünschen Sie sich, dass wir bei Ihnen zu Haus eine Andacht oder ein Hausabendmahl feiern? Auch das ist sehr gerne möglich.

Wenn Sie sich einen Besuch wünschen, wenden Sie sich an die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger der Gemeinde (Link zu den Kontaktdaten) oder an das Gemeindebüro (Link zum Gemeindebüro). Gern vermitteln wir auch einen Besuch durch Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter der Besuchsdienstkreises.

Wenn Sie sich gern in diesem Bereich engagieren würden und Besuche machen möchten, sind Sie herzlich eingeladen, Kontakt aufzunehmen mit Pfarrer Gisbert von Spankeren (Link zu den Kontaktdaten).

Der Besuchsdienstkreis trifft sich immer am letzten Montag im Monat um 19.30 Uhr zu reflektierenden Gesprächen.