AKTUELLE INFORMATIONEN

Alle unsere Veranstaltungen fallen vorerst aus. Gern stehen wir Ihnen weiterhin zur Seite und versuchen, Sie zu unterstützen, wenn Sie Hilfe brauchen. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger sind für Sie da. Melden Sie sich gern bei uns: wir hören Ihnen zu. Es tut uns sehr leid, dass die Kirche in Hülsenbusch nun nicht mehr geöffnet bleiben darf, um auch an diesem Ort Ansteckungen zu vermeiden.
Jahreslosung

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!

Markus 9,24

 

GOTTESDIENSTE

Wir Sind Für Sie Da!

Liebe Gemeindemitglieder & Interessierte,

wegen des Coronavirus fallen derzeit zunächst bis zum 19. April alle unsere Veranstaltungen aus, auch die Gottesdienste.

Wir sind aber weiterhin für Sie da und versuchen zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird. Unsere Seelsorgerinnen und Seelsorger hören Ihnen zu und Versuchen, Sie zu unterstützen. Melden Sie sich einfach per Telefon und Mail.

Melden Sie sich bitte auch bei uns, falls Sie Menschen kennen, die Hilfe brauchen, z.B. ältere Menschen, die allein sind oder Menschen, denen es an Lebensmitteln fehlt.

In Zeiten ausfallender Gottesdienste möchten wir Sie gern auf andere Möglichkeiten aufmerksam machen, um im Glauben und Beten verbunden zu bleiben:

Wir richten einen Mail-Newsletter ein. Wenn Sie ihn bekommen möchten, schicken Sie einfach eine E-Mail an huelsenbusch@ekir.de.

Pfarrer*innen und Prädikant*innen unseres Kirchenkreises schreiben jeden Tag für Sie eine neue Andacht. Die Andachten und aktuelle Informationen aus dem Kirchenkreis finden sie hier: https://www.ekagger.de/de/startseite/

Unter diesem Link finden Sie auch Videos mit jeweils aktuellen Sonntagsgottesdiensten, die in Kirchen des Kirchenkreises gefeiert und für Sie aufgezeichnet wurden: https://www.youtube.com/channel/UCJC9A75NnEF0a-VVcJrMc8Q

Hier finden Sie außerdem aktuelle Predigten, Audio-Andachten und Video-Gottesdienste von den Seelsorger*innen unserer Gemeinde.

https://ev-kirche-huelsenbusch-kotthausen.de/mediathek

Unsere Kirchenglocken läuten weiterhin in Hülsenbusch täglich um 6.00, 12.00 und 18.00 Uhr, in Kotthausen um 18.00 Uhr. Dieses Läuten ist ein Gebetsläuten. Wir laden Sie dazu ein, zu diesen Zeiten gemeinsam inne zu halten und zu beten, ein Vater unser zu sprechen… So haben wir die Möglichkeit, täglich im Gebet verbunden zu sein: miteinander und mit vielen anderen Christinnen und Christen, die es genauso machen.

Herzliche Grüße, bleiben Sie gesund und behütet!

>>> Alle aktuellen Informationen zu den Angeboten vor Ort während der Corona-Krise finden Sie hier >>>


Aktuelles