Ergebnis der Presbyteriumswahl

Am Sonntag, 1. März 2020, fand die Wahl zum Presbyterium unserer vereinigten Kirchengemeinde statt. Alle Wahlergebnisse finden Sie hier.

Geistlich kämpfen lernen

Oft kann das Gute sich nicht in uns entfalten, weil wir im inneren und äußeren Unfrieden leben. Den Herausforderungen des Alltags und den Krisen des Lebens begegnen und geistliche Quellen der Kraft erschließen mit der Lebenskunst der frühchristlichen Wüstenväter und -mütter.

Herzensbildung – Meditative Abendandachten mit Leib und Seele

Ev. Kirche in Hülsenbusch, jeweils 19.30 Uhr Aschermittwoch (26.2.), dann an allen Dienstagen bis Ostern (3.3.-7.4.) Herzensbildung ist angesagt. Die Botschaft Jesu hatte genau dieses im Blick. Er nahm seine Jünger und Jüngerinnen mit in seine Lebensschule der respektvollen und aufrichtenden Aufmerksamkeit. Am dichtesten gebündelt […]

Die geheimnisvolle Zeitmaschine- eine aufregende Reise zu den Ägyptern, Römern und Rittern!

Am 6. April geht´s los: Wir starten eine Reise in unserer geheimnisvollen Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit. Vier Tage lang werden wir die Bekanntschaft von Ägyptern, Römern und Rittern machen, mit ihnen spannende Geschichten aus der Bibel erleben und fetzige Lieder singen. Wir werden tolle Spiele kennenlernen, eigene Zeitmaschinen bauen und gemeinsam zu Mittag essen. Habt ihr Lust dabei zu sein? Dann meldet euch schnell an.

Fusionierte Gemeinde mit neuer Leitung

Die evangelischen Kirchengemeinden Berghausen-Hülsenbusch und Kotthausen schließen sich zusammen und wählen gemeinsam ein neues Leitungsgremium. Dabei gibt es frischen Wind durch neue Kandidatinnen. Pfarrerin Alexandra Pook stellt hier (in einem Artikel der Berghausener Dorfzeitung „Un’sonst?“) alle Kandidatinnen und Kandidaten vor.

Spiritualität entdecken – Neue Seminarreihe mit Gebeten und Einkehrtagen

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreis An der Agger veranstaltet seit Februar 2019 die neue Reihe “Spiritualität entdecken”. Zum Programm gehören christliche Meditation, spirituelles Singen, geistliche Begleitung, Morgen- und Abendgebete sowie Seminartage für Leib und Seele, eine Meditationswanderung auf dem Lutherweg und einiges mehr.